Auf zu neuen Horizonten

Erfahren Sie hier das Neueste aus der deanGruppe, der Erneuerbare Energien-Branche und rund um den Klimaschutz.

 

Der Verein Eurosolar e.V.  fordert in einem offenen Brief an alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags Korrekturen am aktuellen Gesetzesentwurf der EEG-Novelle. Die Entscheidung über die Novelle des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) steht in der letzten Sitzungswoche vor der Sommerpause an und soll in einem besonderen Eilverfahren durch den Bundestag gebracht werden. In sieben...

mehr

Der Bundesverband WindEnergie kritisiert den EEG-Entwurf mit harschen Worten. In einer aktuellen Pressemitteilung heißt es: „Das EEG 2016 wird die Energiewende verlangsamen. 430 Seiten umfasst der Gesetzentwurf für das EEG 2016. Viele Paragrafen enthalten unklare oder unbestimmte Begriffe. Vieles bedarf einer rechtlichen Interpretation. Für Juristen bringt das letzte große Gesetzesvorhaben der...

mehr

Tausende Menschen gingen gestern, am 2. Juni 2016, unter dem Motto „Energiewende retten“ im Berliner Regierungsviertel auf die Straße. Darunter auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der deanGruppe - für mehr Klimaschutz, eine schnelle Realisierung der Energiewende und gegen das Ausbremsen der Erneuerbaren-Branche. Ein breites Aktionsbündnis aus Erneuerbaren-Verbänden, Gewerkschaften und...


Im ganzen Bundesgebiet haben heute Beschäftigte und Geschäftsführungen, Akteure und Befürworter der Erneuerbaren Energien-Branche Kundgebungen veranstaltet – auch in Neustadt am Rübenberge in der Region Hannover.   Vertreter aus den Bereichen Windenergie, Photovoltaik und Bioenergie, zusammengerufen von Landwirt Thomas Meyer zu Hartlage und Erneuerbare-Energien Unternehmer Marcus...

mehr

Um ihre Bedenken bei der Novelle des Erneuerbaren Energiegesetzes EEG zum Ausdruck zu bringen, hatten der Bundesverband Erneuerbare Energie, der Bundesverband WindEnergie, der Fachverband Biogas, der Bundesverband Solarwirtschaft und weitere Bündnispartner gemeinsam mit Unternehmen der Branche zu einem bundesweiten Aktionstag am 10. Mai aufgerufen. In verschiedenen Landeshauptstädten fanden...

mehr

"Windenergie und Rotmilan: Ein Scheinproblem" lautet der Titel einer neuen Studie, die vom Schweizer Ingenieurbüro KohleNusbaumer veröffentlicht wurde und zu Diskussionen über Fragen des Artenschutzes führt. Insgesamt kommen die Verfasser der Studie zu dem Schluss, dass der Rotmilan mit dem Vorhandensein von Windenergieanlagen besser klar kommt, als von Vogelschützern angenommen wird. Als...

mehr

Kontakt Pressebüro

Roßbach-PR

Beate Roßbach
Ramlinger Straße 54
31303 Burgdorf Tel: 05085-9812040
Mobil: 0178 - 89 67 140
Mail: beate.rossbach@rossbach-pr.de

Bundesverband WindEnergie – News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Websites der deanGruppe